Bitte benutzen Sie zum Drucken die Print-Funktion im Seitenfuss!
 
Mann Frau Gruppe
 
Mann sein? Wo ist das Problem?
 
 
 
 
 
Dein Vater war immer für Dich da, Du warst sein ganzer Stolz und er war Dein Vorbild als starker, liebevoller Mann. Dann Deine Mutter, die Dich mit wohlwollender Unter­stützung zum er­wachsenen Mann heran­reifen ließ. Und Deine Lehrer, die Dich schätzten und Deine Begabungen förderten - und der ehrliche Respekt Deiner Kame­raden, der Dich fühlen ließ, wer Du wirklich bist und sein kannst.

Frauen haben sich in Dich verliebt, und die eine, die Du erwähltest, wurde Dein Weib. Sie genießt die Lust, die sie mit Dir erlebt, sie ist schön, sie liebt Dich, sie ist treu und niemals eifersüchtig. Sie hat Dir Kinder geschenkt, die Dich ehren und auf Deinen Rat hören. Du bist das Familienoberhaupt, man schätzt Deine Größe und Güte. Was Du auch tust - Du hast Erfolg, wirst von allen geachtet, bist innerlich und äußerlich reich: Ein richtiger Mann.
Wo also zum Teufel ist das Problem?

Unsere Wirklichkeit heute
 
Unsere Väter kamen gebrochen aus einem verloren Weltkrieg zurück, traumatisierte verlorene Seelen. Sie mussten sehen, dass das, wofür sie ihr Leben eingesetzt hatten, sich als Menschheitsverbrechen erwies. Dein Vater war nicht für dich da, er war schwach, seine Liebe war erloschen, er war deiner Mutter kein echter Partner, aber sie hatte ja dich, und wie!

Den meisten deiner Lehrer warst du scheissegal, deine Kameraden lachten dich aus und mobbten dich, bis du lerntest, selber zu mobben, bis du es schafftest, selber so zu werden wie diese Jungs, die dir Angst machten. Seitdem haben sie vor dir Angst.

Um an eine Frau zu kommen hast du dich verbogen bis es weh tat und die eine, die dich wollte, hast du genommen. Sie mag zwar keinen Sex und du hast Potenzprobleme mit ihr und wenn du dich nach anderen Frauen umsiehst, ist sie eifersüchtig. Aber besser als garnichts. Du hast nichts zu vermelden, außer das nötige
Es ist kein Zeichen von Gesundheit,
an eine von Grund auf kranke
Gesellschaft gut angepasst zu sein.

(Krishnamurti)
Geld heranzuschaffen, was dir auch recht ist, denn zu Hause tanzen dir doch nur die Kinder auf der Nase rum.

Die Lösung
 
Sorry. Es gibt kein Patentrezept. Die Lösung ist ein Prozess, ein Geschehen, ein Weg. Und diesen Weg eine Zeit lang mit anderen Männern gemeinsam zu gehen führt Dich immer mehr zu dem, was die Lösung ist: Du selbst - wo Du Du selbst bist.

 
 
 
 
 
 
 
Kontakt + Impressum    Aktualisiert : 18.10.2017