Bitte benutzen Sie zum Drucken die Print-Funktion im Seitenfuss!
 
empowerman
 
Struktur und Container
U
nsere Abende sind strukturiert. Die rituelle Struktur bildet das Gefäß der Treffen und seine Dichte ermöglicht Verdichtung, Intensität und Präsenz. Nur so können die alchemistischen Prozesse und Wunder "im Inneren" geschehen.  
 


Die Abende beginnen mit einem Anfangs-Ritual, einem Sitzen in Stille und enden mit einem Abschluss-Ritual.
In unseren ritualisierten Formen des Mitteilens und wachen Zuhörens trainieren wir den bewußten Einsatz von Aufmerksamkeit.
Wir entschleunigen. Wir haben Zeit, zu spüren, wo wir stehen und wo es sinnvoll weitergeht.
Die Atmosphäre ist wohlwollend, geschützt und respektvoll. Wir geben einander Unterstützung in den verschiedenen Aspekten des Männerlebens und ermutigen den Mann, er selbst zu sein (was immer das bedeutet).
Und so ernst das alles klingt: Heiterkeit, Humor und Lachen sind das Aller­wichtigste. Naja, und wer über sich selber lachen kann, der hat immer was zu lachen.


Athanor-Container  
 
 
 
 
Kontakt + Impressum       Datenschutzerklärung       Aktualisiert : 26.5.2018